Taktvoll

Zur Hochzeit meines Chorkollegen habe ich eine große Karte gebastelt.

Die Herzen sind Holz-Laserelemente, Aquarell-Hintergrund und wieder mal die Hochzeitsbärchen.

STEMPELHERZ BLOG-HOP Thema Mutter- oder Vatertag

Endlich wieder Blog-Hop-Zeit hier, ich freu mich jedes Mal so 🙂 Heute widmen wir uns schon den Mutter- bzw. Vatertag – jaah, einfach mal im Kalender blättern, ist nicht mehr so lang wie man denkt…
Ich zeige dir heute mein Geschenk zum Muttertag:
Moment – dass ist nur die Verpackung, eine Box mit asymmetrischen Deckel. Innen befindet sich das eigentliche Geschenk, ein Leporello mit Fotos meiner Kinder.
Für die Außenhüllen habe ich Graupappe mit weißen Snap-Pap bezogen (veganes Leder).
Die Prägeschablone Feierliches Duo habe ich für die Box und das Album benutzt, Designpapier aus Cupcakes und Karussell, Libelle aus dem Stempelset Awesomely Artistic. Die Herzen sind bei den Everyday jars Framelits enthalten – sogar die ausgestanzten Herzchen kommen noch zum Einsatz…
Dann extrastarken Karton ziehharmonikaförmig gefaltet und geklebt, und die Seiten wie kleine Layouts verziert.
Ich hoffe dir gefällt mein Muttertagsgeschenk, es steckt auf jeden Fall viel Liebe drin 🙂
Ganz bestimmt auch bei den Geschenken der Mädels, muss ich gleich mal schaun…
Sabine Steinkress

Du bist der Hammer!

Mein Mann hat heute Geburtstag, und zusammen mit meinen Kindern haben wir eine Box gebastelt.

Dazu noch selbstgebackene Erdbeer-Cookies.

Also alles Liebe mein Schatz, du bist der Hammer!

Sweet sixteen

Zum gezeigten Geburtstagsgeschenk vom letzten Beitrag habe ich noch mit dem Stanz- und Falzbrett eine Tüte dazugebastelt, gefüllt mit Süßen, heißt ja nicht umsonst sweet sixteen…

Wer hat an der Uhr gedreht?

Meine Nichte/Patentochter ist vor ein paar Tagen 16 geworden!!! Sweet sixteen!!! Schon mitten im Arbeitsleben, und üben für den Autoführerschein,  – ist das zu fassen, ist doch grad ein Weilchen her als wie „König der Löwen“ in Endlosschleife zusammen sahen, jaah,  auf VHS-Kassetten – ok, ist doch schon ein bisschen länger her 😉

Tatsache ist, dass man diesen Lappen nun mal nicht geschenkt bekommt – obwohl ich mir im regen Autoverkehr nicht bei allen Verkehrsteilnehmern so sicher bin, ich sag‘ nur doppelspuriger Kreisverkehr – und deswegen gibt’s natürlich ein Geldgeschenk.

Aufbewahrt in dieser ausziehbaren Box

 

Geschenktüte

Kennst du das – du suchst nach einer schönen Tüte, weil du auf die Schnelle ein kleines (Dankes)Geschenk brauchst? Mit dem Punchboard für Geschenktüten geht das ratzfatz, bisschen Verzierung hat man auch immer irgendwo auf Vorrat, gefüllt mit Süßen und fertig.

Almhütte

Vor kurzem habe ich den tollen Auftrag eine Explosionsbox zum Thema Alm, zu gestalten.

Als Geschenk für ein Hochzeitspaar.

Für mich gehört eine Almhütte einfach dazu. Geholfen hat mir dabei meine Silhouette Cameo. Die Fensterrahmen und Balken habe ich per Hand zugeschnitten. Der Balkon ist eine (Zaun)Stanze von Wplus9, die Tannenbäume und Designpapier sind von Alexandra Renke.

Den Spruch habe ich mit dem PC gedruckt und dann per Hand als Weg zugeschnitten.

Von außen sieht die Box so aus: