Braucht’s an Brauchtum?

Bei uns am Land gibt es viele Brauchtumsgruppen, die Schützen, die Landjugend, die Kopftuch- und Goldhaubengruppe, die Rossara,… nur um einige hier zu nennen. In diesen Vereinen lebt man die Traditionen und den Brauchtum von früher, die Gemeinschaft und den Zusammenhalt.

Alle Aktivitäten und gemeinnützigen Projekte entstehen hier ehrenamtlich. Vielen Menschen die vom Schicksal betroffen sind wird Hilfe geboten, werden von solchen Vereinen unterstützt. Heutzutage ist es nicht mehr selbstverständlich sich in der Gesellschaft einzubinden, seine wenige Zeit zu ,opfern‘, die Empathie nimmt ab, die Auflagen für Feste sind enorm…

Umso schöner wenn es so viele Menschen gibt die den Brauchtum noch aufleben lassen und wir müssen auch für Nachwuchs sorgen 🙂 Das wäre jetzt auch die Überleitung zu meinem Beitrag, denn meine Tochter ist mit der Goldhaubengruppe unterwegs und präsentiert die Oberösterreichische Tracht.

Ich habe mich diesmal aus meiner Komfortzone bewegt und ein Layout gemacht. Mit den Charlie und Paulchen Produkten aus der O’zapft is! Reihe.

Die Dirndl Stanze ist wohl für immer und ewig eine meiner Lieblingsstanzen. Heute habe ich sie nach der OÖ Tracht gestanzt, dafür einfach alle Teile in der jeweiligen Farbe stanzen und dann zuschneiden. Als Untergrund einmal in komplett schwarz und die Einzelteile dann draufkleben.

Die Blümchen unten sind aus dem Skandi Weihnacht-Kit, die sehen doch aus wie Almblümchen, oder?

Tradition und Brauchtum sind nicht nur unsere Wurzeln, sondern stehen auch für Gemeinschaft und Zusammenhalt.

Bist du eigentlich auch in einem gemeinnützigen Verein? Freue mich über dein Kommentar!

Werbeanzeigen

Anhänger mit Kolibri

Vor einer Woche starteten bei uns schon die Ferien und auf die Schnelle brauchte ich noch eine persönliche Karte für das Geschenk an unsere Lehrerin. Wie gut dass ich das Material aus dem Kolibri Kit von Charlie und Paulchen noch schön ausgebreitet auf meinem Schreibtisch liegen habe und so kam mir ganz schnell eine Idee…

Ich bastelte schnell einen Anhänger. Ein paar Blätter (findest du hier), Kreise zum Kolibri und einen Grußtext ausstanzen – fertig.

Mit der Kugelkette und der Mini-Quaste die im Kit enthalten sind, habe ich den Anhänger auf die Tasche gehängt. Farblich habe ich mich nach der Tasche gehalten, das kann man eben nur, wenn man es selber macht! Also, ran an das Materialkit!

STEMPELHERZ BlogHop Walrossbad

Schon Feierabend? Dann gönn dir doch eine Wanne inklusive Beautyprogramm! Stell dir vor, so etwas kann man auch verschenken und ich zeig‘ dir heute wie das ausschauen kann…

Man nehme eine Keramikbadewanne und füllt sie mit etlichen Verwöhnprodukten. Dazu passt man farblich eine selbstgemachte Karte an und übergibt sie feierlich dem Geburtstagskind.

In diesem Monat dürfen wir im Stempelherz-Blog-Hop mit unseren Lieblingen arbeiten. Es war nicht ganz eindeutig, da ich in diesem Katalog doch mehrere Favoriten habe, doch das Walross ist definitiv auf dem Siegertreppchen. Das sind so witzige Kerlchen die einem echt den Tag versüßen, oder?

Ich wünsche dir auf jeden Fall einen schönen Feierabend, genieße ihn und stöber noch bei meinen Kolleginnen!

Renate Ecklmayr – setzt aus
Sabine Steinkress – bist du bereits

Na, schon neugierig?

Heute zeige ich dir das Materialkit dass ich für die Sommeraktion von Alexandra Renke ausgesucht habe.

Okay, Schlaufüchse können wohl schon erkennen in welche Richtung das gehen wird, aber ich hoffe ich kann dich trotzdem überraschen.

Sei gespannt und sei dabei, ab heute gibt es täglich Inspirationen! Mein Beitrag kommt am 31. Juli.

O’zapft is! Traditionelle Geburtstagskarten

Viele finden Geburtstagskarten für Männer basteln ist schwierig – aber die Zeiten sind vorbei! Die neuen Stanzformen von Charlie und Paulchen zum Thema ,O’zapft is!‘ eignen sich hervorragend dafür.

Beginnen wir mit der Lederhose. Das Layout für die Karte ist bei jeder gleich, auf der weißen Grundkarte klebte ich das rot-karierte Papier, darüber wieder ein weißes Deckblatt, dass ich im unteren Drittel quer eingeschnitten habe und mit etwas Abstand aufklebte.

Ein simpler Spruch aus dem Mini und Maxi Stempelset und als Hauptaugenmerk die Lederhose. Unter der Lederhose drapierte ich Pflanzen, jedoch sind diese Stempel nicht mehr erhältlich – doch keine Angst, bei Charlie und Paulchen gibt es diese Kräutertöpfchen Stanzen die sich perfekt dazu eignen!!!

Als nächstes die selbe Karte in braun mit den Bierkrügen aus den Stanzformen O’zapft is!

Auf den zugeschnittenen Deckblatt habe ich immer gelbe Spritzer gemacht, ich kann einfach nicht ohne…

Ja, schon gut, das ist jetzt keine Männerkarte, aber ich konnte das schöne Dirndl einfach nicht vernachlässigen. Außerdem ist diese zünftige Stanzform im Set zusammen mit der Lederhose, also kann man diese auch gleich verarbeiten 😉

In diesem Fall habe ich die Stanzform mehrfach auf verschiedenen Papier ausgestanzt und die Einzelteile zugeschnitten. Also einmal als Grundform in weiß, darüber den Rock in rot/weiß gepunktet und den Laib in grün, die Bluse wieder in weiß. Diese Einzelteile klebte ich dann auf die weiße Grundform. Klingt kompliziert, geht aber wirklich einfach und schnell.

Na, was sagst du? Ein paar Stanzteile, Kartenbasis und du kannst loslegen. Mit einem Layout hast du viele Möglichkeiten und doch ist jede Karte individuell. Also gleich zum Shop hüpfen und einkaufen! Viel Spaß!

INSPIRATION & ART Kuhle Grüße

Ab jetzt sind wir hier im Team in sehr reduzierter Form unterwegs, aber ich hoffe das tut der Inspiration für dich keinen Abbruch! Ich für meinen Teil habe mich deswegen extra ins Zeug gelegt und schick dir ein paar mehr Projektbeispiele die du mit dem megasüßen Stempelset ,Kuhle Grüße‘ machen kannst.

Beginnen wir mit der Karte. Im Hintergrund siehst du das karierte Papier in Rokkokorosa. Darauf habe ich flüsterweißes Papier mit den Bestickten Rahmen ausgestanzt und im unteren Bereich noch einmal schräg eingeschnitten und einen Abstand gemacht. Darauf habe ich wahllos Äste, Zweige und Blätter in weiß und schwarz drapiert. Es sind teils ausgelaufene Stanzen, aber ich denke jeder hat selbiges zu Hause, bzw. im aktuellen Katalog sind auch viele zur Auswahl. Die Kuh ist mit Blends leicht ausgemalt und mit Dimensionals angeklebt.

Die Projekte die ich dir zeige habe ich für meine Freundin zum Geburtstag gemacht und hier bekam sie noch eine Tüte in der Kuhschelsocken waren. Sie ist einfach so eine coole Socke – so habe ich ihr das quasi noch bildlich überreicht 😉

Die Papiertüte ist mit einer Banderole umwickelt. Darauf siehst du im Hintergrund Birkenstämme aus dem Winterwald Set. Der Spruch ist aus dem Kuhle Grüße Set zusammengewürfelt. Die tiefenentspannte Yoga-Kuh ist doch wohl der Hammer, oder? Man sieht auf dem Bild nicht so gut, dass ich unten noch ein echtes Glöckchen angehängt habe, das bimmelt lustig.

Und zu guter Letzt darf natürlich die obligatorische Sektflasche nicht fehlen und dafür passt die Geschenktasche einfach perfekt, sieht doch aus wie Kuhflecken, oder? Die ging vor langer Zeit beim Ikea mal mit ins Körbchen, ich weiß nicht, ob es die noch gibt, ich habe auf jeden Fall noch etwas Vorrat…

Dazu habe ich diesen Geschenkanhänger gebastelt. Die Kuh ist aufgekranzt, fast wie beim Almabtrieb. Das Set ist definitiv eines meiner Lieblinge, wie findest du es? Lass mir doch einen Kommentar da, ich freu mich!

Hier findest du noch kuhle oder tierische Ideen:

Renate Ecklmayr – setzt aus
Sabine Steinkress

Verpackung im Oktoberfest-Style

Ich war ganz aus dem Häuschen als ich die neuen Stanzen von Charlie und Paulchen sah!! Eine Lederhose und Dirndl, Bierkrug, Brez’n – alles was zum Oktoberfest gehört. Deswegen habe ich zu den typischen Farben (blau, weiß) gegriffen und eine Verpackung gebastelt.

Sind diese Stanzen nicht urig? Diese Details mit Nähten und Stickereien und es geht so fix. Ich bin total begeistert.

Hier siehst du das Dirndl dass es zusammen mit der Lederhose im Paket gibt. Es gibt unendliche Variationen.

Im Set ,Stanzformen Brezel & Lekbuchen‘ findest du das Lebkuchenherz und das ist echt zum Anbeißen. Der Spruch ,I mog di‘ wird eingestanzt und du hast keine Papierfuzzeleien, wirklich geschickt gemacht. Der Bierkrug aus den ,Stanzformen O’zapt is‘ ist einfach der Knaller – da habe ich wirklich Bedarf dafür, denn Männerkarten sind immer wieder gefragt, ich zeige dir demnächst noch eine Karte.

Und die gute Lederne noch, perfekt bis ins kleinste Detail.

Ich habe ein paar Salzbrezeln verpackt, so kann man es als Gästegoodie verschenken, Platzkärtchen für Feste oder Trachtenhochzeiten verwenden.

Ich hoffe du bist genauso begeistert wie ich! Schau doch gleich rüber zum Charlie und Paulchen Shop und sichere dir dein uriges Oktoberfest Set!

Schüttelkarte mit Kolibri

Eine Schüttelkarte wollte ich auch unbedingt noch mit dem Kolibri-Kit von Charlie und Paulchen machen.

Das Material für die Karte findest du alles im Kit, den Spruch hier. Sie ist wirklich schnell gemacht und wird sofort zum Hingucker! Ich liebe ja neutrale Sprüche wie ,Herzlichen Glückwunsch‘, der passt zum Geburtstag genauso wie zur Hochzeit, bestandenen Prüfung oder sonstigen Anlässen, oder wie siehst du das?

Schere, Schnipsel & Manko Tierisch gute Besserung

Na hallo Sommer, vielen Dank auch für die Hitze! Ich weiß, ich weiß das Gejammere über das Wetter nervt mich selber, aber dank Klimaanlage gibt es viele Schnupfennasen und das wäre dann die Überleitung zu meiner heutigen Karte…

Das Thema zu unserem Hop lautet ganz weitreichend: Tierisch – und ich habe mich für das Back on your feet Stempelset von Stampin Up entschieden.

Das Layout und Design ist sehr von Inge abgekupfert.

Die Giraffe ist einfach genial! Leider sind die Sprüche nur englisch, zwar total witzig [this is knot good], aber die kommen hierzulande einfach nicht so gut an. Deswegen habe ich zu Charlie und Paulchen gegriffen. Die Zweige sind aus den Wilden Grüßen, das Papier aus der vergangenen Serie, soll ein bisschen an einen Teebeutel erinnern…

Bin ja gespannt was die Beiden wieder tierisch gutes gezaubert haben, klick weiter!

Franzi

Renate

Verpackung für Duschschaum mit Kolibri-Kit

Dieses Mal zeige ich dir eine monochrome Variante des Kolibrit-Kits von Charlie und Paulchen. Ich habe Verpackungen aus dem im Kit enthaltenen Bazzill uni Papier gebastelt.

Es ist eine offene Box die nur mit einer Banderole verschlossen wird. Darin habe ich Duschschaum verpackt, der farblich perfekt zum Sisalgras passt (ebenso im Kit enthalten).

Die Frangipani Blüten habe ich aus Papier gestanzt dass ich vorher mit den Finetec Farben bemalt habe.  Die Grußtexte Stanzformen sind aus meinem Bastelreich nicht mehr wegzudenken. Du musst keine futzikleinen Schnipselchen raus pulen, der Text wir einfach eingestanzt – in meinem Fall im Spiegelkarton Aqua (wunder-wunderschön) – einfach genial!!!

Dazu noch ein paar Farbspritzer der Finetec Farben und Pailletten – dies findest du alle im Kolibri-Kit. Viel Spaß beim Shoppen!!!