Rudolph

Generell bin ich ja schon der traditionelle Typ, doch an Allerheiligen haben wir Patentanten und -onkel beschlossen nicht den traditionellen „Heiligenwecken“ zu schenken, sondern den Geldwert. Also entweder in Geschenk- oder in Scheinchenform. Bei mir war’s heuer die zweite Version, doch nicht einfach den Schein zugesteckt, sondern liebevoll verpackt.

p1050584

Das süße Rentier gibt es als Schneidedatei für die Cameo zu kaufen, hinten habe ich noch das Geld reingesteckt und die drei haben sich sehr gefreut.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s