Babykarte

Babykarten für Mädchen

Okay, rosa kann ich auch… Mit den Origami Stanzformen von Charlie und Paulchen sprudeln die Ideen einfach.

In die Glasglocke habe ich eine ganze Hasenfamilie gesetzt.

Dazu habe ich noch Wunscherfüllerboxen gebastelt. Für Geldgeschenke zum Beispiel.

Auch für größere Kinder mit der Sterntaler Panorama Stanze.

SCHERE, SCHNIPSEL & MANKO Babykarte

Alles verändert sich…

Alles verändert sich wenn man ein Baby hat, diese tiefe Verbundenheit, diese bedingungslose Liebe, die ständigen Sorgen, der komplette Alltag… aber so vieles wird schöner.

Ich habe knalliges Orange mit Lila-Tönen kombiniert. Der Origami-Elefant von Charlie und Paulchen ist einfach zum Knuddeln. Ich habe ihn auf eine große Büroklammer geklebt und so kann man ihn auch anderweitig verwenden. Das Kärtchen mit dem schönen Spruch wird einfach in die Umschlagkarte gesteckt.

Alles verändert sich…

durch die aktuelle Situation steht momentan alles auf dem Kopf. Ich habe das Glück in einem krisensicheren Job zu arbeiten (Apotheke) bzw. in zwei krisensicheren Jobs (Landwirtschaft) und muss mir keine Sorgen bezüglich Arbeitslosigkeit, Kurzarbeit oder Sonstigem machen, doch gleichzeitig bedeutet das auch, dass ich diese Woche so viele Stunden wie noch nie gearbeitet habe und mich auch immer die Angst vor einer Ansteckung begleitet.

Aber nichts von alledem beschäftigt mich mehr als die Sorgen um meine Kinder. Schaffen sie das Home-schooling auch ohne mich? Wird ihnen dass nicht zu viel wenn sie jetzt auch noch kochen müssen? Ist es nicht zu viel verlangt dass mein Großer im Stall mithilft? Kann ich meinen Kleinen noch einmal vertrösten, dass ich in ein paar Stunden wieder daheim bin?

Diese Woche hat es geklappt, mit einigen Tiefpunkten meinerseits, aber mit der großartigen Unterstützung meines Mannes und meiner Kinder.

Alles verändert sich…

die Liebe und die Unterstützung und der Zusammenhalt mit meiner Familie ist noch größer geworden.

Alles verändert sich…

ich hoffe dass sich einige Dinge die sich aufgrund dieser Situation zum Guten verändert haben auch beibehalten werden…

…die Luftverbesserung, die Wertschätzung heimischer Produkte, der Zusammenhalt, Zeit für Familie, Entschleunigung…

Eines verändert sich zum Glück nicht…

bei Franzi und Renate findest du auch heute wunderschöne Projekte zum Thema Baby.

Alles Liebe und bleibt gesund!

 

INSPIRATION & ART Baby und Taufe

Und wir starten mit einer neuen Runde INSPIRATION & ART im neuen Jahr. Das Thema richtet sich den aktuellen Sale-a-Bration Produkten. Ich habe mich für den Kleinen Wunscherfüller entschieden. Das Set besteht aus vielen Sprüchen, deswegen habe ich mehrere Projekte gestaltet die sich aber um das Thema Baby und Taufe drehen.

Den Anfang macht eine Karte mit dem ,Schön dass du da bist‚ Spruch in Marineblau gestempelt. Begrüßt wird der neue Erdenbürger mit der Tierherde aus dem Perfectly Paired Set. Farblich habe ich mich am Designerpapier Sternenhimmel gehalten.

Die Karte ist im A5 Format und dazu habe ich aus Vellum einen Umschlag gefaltet, den ich mit einer Kordel in Grapefruit und den Stern aus Sternstunden in Lindgrün verziert habe.

Als nächstes folgt die Einladung zur Taufe. Auch dafür ist im Gratis-Set ein Stempel enthalten. Verziert mit Stanzteilen aus Rankenrahmen und die Kirche aus den Winterstädtchen Edglits. In Lindgrün habe ich eine Banderole gefaltet und mit Granit bestempelt. Die Einladung mit dem Text ist einzeln mit den Buchstaben aus der Kreativwerkstatt auf schlichten Flüsterweiß gestempelt und wird einfach eingesteckt.

Danach folgt eine Box die als Geldgeschenk dient. Dieser Spruch ist mein Liebling aus dem Set. Umrahmt mit Sternchen aus der Elementstanze Mond und Sterne. Im Hintergrund des Spruches kannst du die Fußabdrücke aus First Steps sehen.

Im Inneren der Box habe ich die beiden Sprüche noch einmal gestempelt. Mit einer kleinen Wäscheklammer kann man einen Geldschein befestigen.

Zum Schluss noch das Gastgeschenk für die Tauffeier. Aus Transparentpapier habe ich mit dem Stanz-und Falzbrett für Tüten eine in Small gemacht und wieder mit der Kordel in Grapefruit verziert. Den Spruch in Granit auf einem Streifen Flüsterweiß gestempelt und noch ein paar Sternchen gestanzt.

Ich hoffe ich konnte dir die Vielseitigkeit dieses Gratis-Stempelsets zeigen und bin schon sehr gespannt auf die Inspirationen der anderen Teamies 🙂

Sabine Steinkress

STEMPELHERZ BLOG-HOP Inspirationen zum neuen Jahreskatalog

Herzlich Willkommen sind die neuen Produkte von Stampin‘ Up bei mir – und du natürlich auch! Heute darfst du dich von uns inspirieren lassen mit Werken aus dem neuen Jahreskatalog. Ich habe mich für die wilden Tiere mit tropischen Flair entschieden und einige interaktive Karten ausprobiert, ganz unten findest du auch noch ein Video, dort kannst du dir die Tiere in Action anschauen.

Bei der ersten Karte macht die Giraffe einen ganz langen Hals. Sie hat sich hinter den saftigen Palmenblätter-Thinlits versteckt und möchte nur mal kurz ,Hallöchen‘ sagen!

Mit der Karteireiter-Stanze habe ich eine Ziehlasche angefertigt, dadurch kommt Leben in die Karte!

Das bunte Vögelchen bringt den Nashorn einen spontanen Gruß, doch das ist so chillig, nichts kann es aus der Ruhe bringen…

Den Hintergrund habe ich ein Tropenflair mit Versamark Tinte auf Sandfarbenen Papier verpasst. Der Spruch  ist in der Grußkollektion zu finden.

Und zu guter Letzt noch mein Favorit – die Babykarte mit dem Mama-Känguruh! Da hat sich doch glatt ein Kukuckskind eingenistet, einfach herzig der Koala…

und natürlich herzlich Willkommen bei mir….. Moment – ich wiederhole mich, besser du hüpfst weiter, denn die anderen im Team heißen dich auch gerne willkommen!!!

Sabine Steinkress von SchereSteinundPapier

Und hier ist das Video zu den Ziehkarten – zieh’s dir rein:

Babykarte mit Aquarell

Ich bin immer noch im Babyfieber! Heute zeige ich dir endlich die Karte zur Geburt der kleinen Johanna, denn die Übergabe hat sich etwas verzögert…

Im Grunde ist es nicht eine typische Klappkarte, sondern sie besteht aus zwei Teilen die man verschieben kann. Sie sind mit Geschenkbändern von Stampin‘ Up verbunden.

Für die Tierchen wendete ich die No-Line-Watercoloring Methode an. Leider sieht man den embossten Namen nicht so gut, das war so nicht geplant, aber mei, man darf schon merken dass es selbst gemacht ist, oder?

Babykarte mit Tipi

Bei dieser schönen Farbkombination die diesmal zur Challenge des GlobalDesignProjects #129 zur Auswahl steht, musste ich einfach mitmachen. Farngrün, Wildleder und Calypso

Und da ich letztens schnell eine Babykarte brauchte und mit Schrecken festgestellt habe, dass es da sehr dürftig ausschaut, wird jetzt wieder nachproduziert.

Und ich finde die Farben sehr neutral, ob Mädchen oder Junge – passt für Beides.

Das Tipi aus dem Stampin‘ Up Set Little One habe ich in weiß auf Wildleder embosst. Mit Farngrün habe ich zwei Blätterranken aus den Tortenkreationen Framelits gestanzt, sowie im Hintergrund noch einen Streifen geklebt. Das Designerpapier Kaffeepause hat mir vom Muster so gut gefallen, erinnert doch ein bisschen an Indianer und Pfeile. Zum Schluss noch den Spruch aus Party-Pandas auf Calypso gestempelt und mit den Stitched Framelits in Form gebracht.