Die Cutting

Frostige Weihnachten

Ein bisschen untypische Farben habe ich für meine heutigen Projekte gewählt, muss doch nicht immer rot und grün sein, oder?

Aquamarin, Petrol, Farngrün, Schiefergrau… ein bisschen frostiger Farbmix, aber mir gefällt’s, lädt doch auch zum Kuscheln ein…

Außerdem möchte ich dir auch noch andere Möglichkeiten mit den bezaubernden Geschenkanhänger Stanzen von Charlie und Paulchen zeigen, also in dem Sinne dass du daraus nicht nur Geschenkanhänger basteln kannst, sollst, musst 😉

Die Deko Stanzen harmonieren perfekt mit dem Stempelset und diese kannst du wunderbar für Karten verwenden. Bei der oberen Karte habe ich die kuscheligen Fäustlinge embosst und dann ausgeschnitten. Den Tannenkranz in grün gestempelt und bündelweise geschnipselt und hängend drapiert. Darunter habe ich das hellblaue Vellum mit Ösen befestigt, macht einen super Effekt! Die Sachen findest du im Winterwald-Kit.

Hier siehst du die Häuschen gestempelt und gestanzt. Die sind doch einfach entzückend, dazu die Bäumchen und den Schriftzug im Hintergrund.

Zu guter Letzt verzierte ich noch eine Mini-Pizzaschachtel mit dem prächtigen Hirsch. Die Schriftstanze pierct die Wörter nur ins Papier, das heißt es fallen keine Reste ab. Darüber habe ich wieder den Tannenkranz mit Abstandhalter befestigt (der Kranz ist mein Favorit) und eine Ebene darauf den Hirsch.

Ich hätte ewig so weiterbasteln können, der Stanz- und Stempelmix bietet unendliche Möglichkeiten und wirklich jedes einzelne Teil ist mit so viel Liebe und Detail ausgestattet, ich mag wirklich ALLES daran!!! Wenn ich dich begeistern konnte, sicher dir die Produkte, ab 25.10. hat der Paketbote wieder Arbeit und du kannst deine Kreativität auslassen! Für mich heuer ein absolutes Must-have!!!

Nikolaussackerl mal anders…

Traditionell verschenkt der Nikolaus Erdnüsse und genau diese habe ich mir heute auch vorgenommen, nur eben das tradititionelle Nikolaussackerl umgewandelt, aber schau einfach selbst…

Ich habe Brotkörbchen mit einer Banderole umwickelt und darauf den knuffigen Tomte gesetzt.

Die Stanzform findest du natürlich bei Charlie und Paulchen und die muss man einfach lieb haben. Bei mir hat er einen Filzhut bekommen, das macht den kleinen Wichtel doch noch knuffiger. Bitte können wir mal über diese Augenbrauen sprechen? Hachz, zum Verlieben…

Hier etwas knalliger mit oranger Mütze. Die weiße Banderole habe ich mit den Zweigen und Schneeflocken aus dem Skandi-Weihnacht-Kit bestempelt und somit ein eigenes Designpapier erstellt.

Wie findest du das Nikolauskörbchen? Ist doch eine schöne Art Erdnüsse zu verschenken.

Schere, Schnipsel & Manko Geburtstagswünsche

Scheint als wären wir wieder im Flow mit unseren regelmäßigen Hops, heute zum Thema Geburtstag – so im allgemeinen.

Heuer haben wir viele runde Geburtstage und mein Vorrat an Karten schwindet sehr schnell. Jetzt habe ich gleich einen Schwung gemacht.

Hauptaugenmerk liegt an der Farbkombination – Rauchblau und Honiggelb – Dazu die niedlichen Tiere von Mama Elephant Dandelion Wishes.

Ein wilder Mix aus Stanzen und die Stempel Geburtstagsmix vervollständigen die Karten.

Heute will ich auch nicht lange rumquatschen, die letzte Woche war vollgestopft mit lauter zu-erledigenden-Dingen und diese Woche ist Schulstart, bzw. Kindergartenstart, das heißt konkret Taxi spielen…

Also hüpft schnell zu den Beiden, da gibt es sicher spannendere Texte und schöne Projekte. Einen schönen Wochenstart!

Franzi

Renate

INSPIRATION & ART Magnolien

Nach einer kleinen Pause mit dem Inspiration & Art Team melden wir uns zurück. Thema ist die bezaubernde Magnolienweg Reihe und ich habe mich für dieses Projekt entschieden.

Diese Alubox von Doseplus zieren die ausgestanzten Magnolienblüten.

Dazu noch ein geprägter Spruch aus dem C&P Shop und ein paar Goldspritzer. Mehr gibt es heute auch gar nicht zu sagen, ach doch, Martha ist jetzt mit von der Partie, klick dich durch das Team und lass dich inspirieren.

Janina Baltrusch –  ist im Urlaub
Sabine Steinkress – hier bist du

Mogst a Brez’n

Oft muss man einfach DANKE sagen, einfach so – und dafür habe ich heute ein paar Kartenideen mit den Stanzformen Brezel und Lebkuchen aus dem Charlie und Paulchen Shop für dich.

Die Stanzen sind doch einfach zum Anbeißen, oder?

Hier habe ich die Brezel ausgestanzt und danach mit Aquarell Farben bemalt. Das Salz habe ich ausgespart, bzw im Nachhinein wieder mit einem weißen Gelstift übermalt.

Lagenweise habe ich verschiedene Papiere drapiert und teilweise mit den Hohlraumrahmen gestanzt. Die Textstanzen dürfen auch nicht fehlen.

Die nächste Karte soll aussehen, als hingen die Leckereien auf einer Stange wie am Marktstand. Der Spruch aus dem Mini & Maxi Stempelset.

Da bekomm ich direkt Hunger…

Sommeraktion Rezeptalbum

Last but not least zeige ich dir heute mein Projekt zur Sommeraktion, die daraus bestand ein eigenes Kit zusammenzustellen. Schnell wusste ich was ich machen will, hatte nur Bedenken ob die Farben harmonieren, am PC ist das oft nicht so ersichtlich. Aber don’t worry, alles stimmig!

Und das ist daraus entstanden: ein Album für Rezepte

Ich entschied mich für das Designpapier Küchenwerkzeuge als Cover, es ist sehr schlicht, kann im Hoch- oder Querformat verwendet werden, denn ich wusste ja noch nicht ganz genau wie es werden sollte…

Aus dem Papier ,Kärtchenbogen Fische‚ kann man wunderbar die Hauptkategorien – Vor-/Haupt-/Nachspeise -ausschneiden und verzieren. Mit der Schneidebrett Stanzform habe ich diese auch seitlich als Karteireiter aufgeklebt…

… und auch einige Zwischenfächer verschönert…

Blau, Grau und Gelb sind meine Farben und ich liebe es!!!

Die doppelseitigen Designpapiere bieten viele Möglichkeiten zur kreativen Entfaltung…

… es gibt viel zum Ausschneiden und bemalen…

… oder es glänzt einfach als Hintergrund… Die Zitronen geben den Farbklecks…

Praktischerweise habe ich ,zwischen den Mahlzeiten‘ immer wieder diese Einstecktaschen gebastelt. Sie dienen zur schnellen Aufbewahrung ausgeschnittener Rezepte. Ansonsten habe ich ganz schlichte Karteikarten für das aufschreiben der Rezepte eingeordnet.

Die Materialzutaten zu diesem Album erhältst du als Bundle in der Erlebniswelt von Alexandra Renke, viel Spaß beim Gestalten deiner eigenen Rezeptmappe.

Geschenk zur Trachtenhochzeit

Bei uns werden viele Hochzeiten in Tracht gefeiert. Das sieht wirklich sehr schön aus, man ist einfach gleich fesch angezogen. Die meisten Brautpaare wünschen sich als Geschenk lieber Geld und heute zeige ich dir eine Geschenkverpackung dafür.

Solche flachen Medalldosen eignen sich prima und man kann sie individuell schön gestalten.

In diesem Fall mit den Stanzformen Lederhose und Dirndl von Charlie und Paulchen, sowie die Stanzform Brezel & Lebkuchenherz.

Das Dirndl ist ganz in weiß wie ein Brautkleid gehalten. Die Schürze habe ich noch aus Vellum gestanzt.

Ich glaube ich habe es schon öfter erwähnt, aber diese Stanzformen gehören wohl immer zu meinen Lieblingen. Das Ausstanzen geht sehr schnell und die Prägungen machen so viel her. Ich liebe sie einfach!

Anhänger mit Kolibri

Vor einer Woche starteten bei uns schon die Ferien und auf die Schnelle brauchte ich noch eine persönliche Karte für das Geschenk an unsere Lehrerin. Wie gut dass ich das Material aus dem Kolibri Kit von Charlie und Paulchen noch schön ausgebreitet auf meinem Schreibtisch liegen habe und so kam mir ganz schnell eine Idee…

Ich bastelte schnell einen Anhänger. Ein paar Blätter (findest du hier), Kreise zum Kolibri und einen Grußtext ausstanzen – fertig.

Mit der Kugelkette und der Mini-Quaste die im Kit enthalten sind, habe ich den Anhänger auf die Tasche gehängt. Farblich habe ich mich nach der Tasche gehalten, das kann man eben nur, wenn man es selber macht! Also, ran an das Materialkit!

O’zapft is! Traditionelle Geburtstagskarten

Viele finden Geburtstagskarten für Männer basteln ist schwierig – aber die Zeiten sind vorbei! Die neuen Stanzformen von Charlie und Paulchen zum Thema ,O’zapft is!‘ eignen sich hervorragend dafür.

Beginnen wir mit der Lederhose. Das Layout für die Karte ist bei jeder gleich, auf der weißen Grundkarte klebte ich das rot-karierte Papier, darüber wieder ein weißes Deckblatt, dass ich im unteren Drittel quer eingeschnitten habe und mit etwas Abstand aufklebte.

Ein simpler Spruch aus dem Mini und Maxi Stempelset und als Hauptaugenmerk die Lederhose. Unter der Lederhose drapierte ich Pflanzen, jedoch sind diese Stempel nicht mehr erhältlich – doch keine Angst, bei Charlie und Paulchen gibt es diese Kräutertöpfchen Stanzen die sich perfekt dazu eignen!!!

Als nächstes die selbe Karte in braun mit den Bierkrügen aus den Stanzformen O’zapft is!

Auf den zugeschnittenen Deckblatt habe ich immer gelbe Spritzer gemacht, ich kann einfach nicht ohne…

Ja, schon gut, das ist jetzt keine Männerkarte, aber ich konnte das schöne Dirndl einfach nicht vernachlässigen. Außerdem ist diese zünftige Stanzform im Set zusammen mit der Lederhose, also kann man diese auch gleich verarbeiten 😉

In diesem Fall habe ich die Stanzform mehrfach auf verschiedenen Papier ausgestanzt und die Einzelteile zugeschnitten. Also einmal als Grundform in weiß, darüber den Rock in rot/weiß gepunktet und den Laib in grün, die Bluse wieder in weiß. Diese Einzelteile klebte ich dann auf die weiße Grundform. Klingt kompliziert, geht aber wirklich einfach und schnell.

Na, was sagst du? Ein paar Stanzteile, Kartenbasis und du kannst loslegen. Mit einem Layout hast du viele Möglichkeiten und doch ist jede Karte individuell. Also gleich zum Shop hüpfen und einkaufen! Viel Spaß!

Verpackung im Oktoberfest-Style

Ich war ganz aus dem Häuschen als ich die neuen Stanzen von Charlie und Paulchen sah!! Eine Lederhose und Dirndl, Bierkrug, Brez’n – alles was zum Oktoberfest gehört. Deswegen habe ich zu den typischen Farben (blau, weiß) gegriffen und eine Verpackung gebastelt.

Sind diese Stanzen nicht urig? Diese Details mit Nähten und Stickereien und es geht so fix. Ich bin total begeistert.

Hier siehst du das Dirndl dass es zusammen mit der Lederhose im Paket gibt. Es gibt unendliche Variationen.

Im Set ,Stanzformen Brezel & Lekbuchen‘ findest du das Lebkuchenherz und das ist echt zum Anbeißen. Der Spruch ,I mog di‘ wird eingestanzt und du hast keine Papierfuzzeleien, wirklich geschickt gemacht. Der Bierkrug aus den ,Stanzformen O’zapt is‘ ist einfach der Knaller – da habe ich wirklich Bedarf dafür, denn Männerkarten sind immer wieder gefragt, ich zeige dir demnächst noch eine Karte.

Und die gute Lederne noch, perfekt bis ins kleinste Detail.

Ich habe ein paar Salzbrezeln verpackt, so kann man es als Gästegoodie verschenken, Platzkärtchen für Feste oder Trachtenhochzeiten verwenden.

Ich hoffe du bist genauso begeistert wie ich! Schau doch gleich rüber zum Charlie und Paulchen Shop und sichere dir dein uriges Oktoberfest Set!