Edgelits Formen Winterstädtchen

STEMPELHERZ Weihnachtliche Verpackung

Riesen Schrittes nähern wir uns dem EINEN großen Fest und ich freue mich wirklich schon sehr darauf. Weihnachten mit Kindern ist einfach wunderschön. Und falls du noch auf der Suche nach einer Geschenkverpackung bist, dann ist das hier der richtige Ort für dich, denn wir vom Stempelherzteam zeigen dir heute noch einige Ideen dazu.

Ich muss zugeben, dass mein heutiger Beitrag mehr Nutzen als Wollen dient, denn ich bekomme hin und wieder Anfragen für die eine oder andere Anleitung. Das ist deswegen immer schwierig für mich, weil ich mir nie Notizen (zumindest keine Gscheiten) dazu mache und meist ,frei Schnauze‘ bastle. Deswegen zeige ich dir heute eine schnelle Verpackung für Duschgels, Bodylotions, Handcremen oder sonstigen Schnickschnack in der Tube die ich hier schon einmal gezeigt habe.

Dafür benötigst du einfach Designerpapier (in diesem Fall Hüttenromantik)  in der Größe 21 x 25 cm

Ich weiß, die Zeichnung ist furchtbar, aber hey – im Beschreiben bin ich noch schlechter… Die breiteren Linien unten werden geschnitten, der Rest erklärt sich von selbst 😉

Verzieren kann man die Box wie beliebt. Ich griff noch einmal zu Flockenfantasie mit Details aus den Framelits Rankenrahmen und der Sternenstanze.

Und als nächstes noch die Schiebebox die ich für meinen ersten BlogHop gebastelt habe, oh Mann das ist schon ein Weilchen her.

Die optimierte Version mit ANLEITUNG:

Für die Box benötigst du Farbkarton mit 21 x 21 cm und das Stanz- und Falzbrett für Umschläge. Mit diesen setzt du den ersten Falz bei 11,5 cm und den zweiten bei 17 cm und dann rundherum stanzen und falzen.

Die Banderole misst 17,8 x 15,2 cm, diese falzt du mit dem Falzbrett an der langen Seite ( 17,8)  bei  4 / 8,4 / 12,4 / 16,8 cm – dann die Häuschen ausstanzen und den Rand mit dem Cuttermesser ausschneiden, dahinter mit Vellumpapier bekleben und nach Belieben verzieren.

Nun lass dich noch von den Mädels inspirieren und dann ab zum Basteltisch!

Sabine Steinkress
Advertisements

INSPIRATION & ART Scrapbooking

Heute möchte ich dir im Rahmen des Inspiration & Art BlogHop ein Layout zum Thema Scrapbooking zeigen.

Sehr selten wage ich mich an’s scrappen und ich brauche ewig bis ich mich für Stempel oder Stanzen entschieden habe. So entsteht immer ein wildes Potpourri an Stampin‘ Up Material, denn bei diesem Set gefällt mir jener Stempel, bei diesem brauche ich wieder die Buchstaben, das hier hat so einen schönen Hintergrundstempel und dieses wieder passende Blätterstanzen… Du kannst dir das ganze Chaos auf meinem Schreibtisch nicht vorstellen… so viel Aufwand für ein Foto.

Wobei in diesem Fall das fotografieren schon so ein Aufwand war! Mein Kleiner (unverkennbar der Blondschopf in der Mitte) hatte so gar keine Lust jetzt bei diesem Wind auf der weiten Wiese voller Naturspielsachen wie Nüsse, Stöcke und Blätter jetzt hier ruhig auf einem von Mama mühsamst angeschleppten Baumstumpf zu verharren, bis diese endlich DAS Foto geklickt hat…. Als ich später die Fotos auf der Kamera kurz  ,durchblätterte‘ musste ich schon wieder lachen, das war wie Daumenkino 🙂

Ich bin immer total fasziniert vom Brushlettering, leider übe ich viel zu wenig, aber bei dem Layout wollte ich ein paar Schlagwörter lettern und so habe ich mir einfach mit dem PC die Wörter vorgeschrieben 😉

Aber nun zu den verwendeten Materialien: Das schöne Grundpapier stammt aus dem Designerpapier Hüttenromantik und der Baumstamm aus dem DP Holzdekor. einige Hintergrundstempel findest du im Timeless Textures Set und natürlich die Framelits Rankenrahmen bringen meine BigShot Kurbel zum Durchdrehen. Das Lined Alphabet kann ich auch nicht mehr weglegen, ebenso den Winterwald. Ein wahrer Traum ist das Sternenhimmel Designerpapier und die Häuschen aus dem Winterstädtchen. Aber den absoluten Suchtfaktor habe ich jetzt bei der goldenen Glanzfarbe entwickelt… seufz…

Ich hoffe dir gefällt mein Scrapbook Layout! Viele Inspirationen findest du noch bei meinen Kolleginnen, viel Freude beim Stöbern…

Sabine Steinkress

INSPIRATION & ART Herbstzauber

Hallo mein lieber Herbst, heute dienst du uns als Inspiration für unseren BlogHop und ich begrüße dich aufs Herzlichste!

Ich habe mir das Winterwald Stempelset aus dem StampinUp Herbst-/Winterkatalog geschnappt und konnte gar nicht mehr aufhören zum Basteln 🙂

Entstanden sind vier verschiedene Karten im herbstlichen Look.

Im Hintergrund habe ich die Birken aus dem Winterwald zwei Mal in Schiefergrau abgestempelt. Die Blüten und Blätter sind aus den wunderschönen Framelits Rankenrahmen ausgestanzt, die ich erst jetzt bewusst entdeckt habe!

Die zweite Karte verziert auch ein Stanzteil der Rankenrahmen, das ich ganz zart mit dem Pinsel etwas bemalt habe. Darüber ein weiß embosster Kreis aus dem Holzdekor Designerpapier und mit ein paar Haselnüssen aus dem Herbstanfang-Set  bestückt.

Weihnachten bietet sich auch sehr an und ich finde kaum ein Produktset schöner als Weihnachten daheim!

Auch bei der nächsten Karte benutzte ich die Winterstädtchen Edgelits wobei ich die Bäume und Häuschen abgeschnitten habe und die kleinen Sternchen als Fenster ausstanzte.

Und weil die Kärtchen auch ein schönes Zuhause brauchen, nutzte ich die genialen Azetatschachteln. Einfach eine Banderole drumherum die ich mit der Blätterkranz-Tiefenprägeform durch die Big-Shot genudelt habe. Orientiert am Kranz ordnete ich die lindgrünen Blätter, sowie die Blüten in Calypso an. Gemeinsam mit der Holz-Optik genau meine Farben!

Jetzt lassen wir uns noch von meinen lieben Kolleginnen verherbstzaubern und ich wünsche dir einen schönen, gemütlichen Sonntag!

Sabine Steinkress

STEMPELHERZ Blog-Hop – Weihnachtsgrüße aus der Box

Den Dezember widmen wir dem schönsten Fest des Jahres: Weihnachten! Genauer gesagt Weihnachtsgrüße aus der Box, hier ist meine Idee dazu:

Die Plopbox habe ich hier schon einmal gezeigt, nur diese hier ist viel größer – und natürlich weihnachtlicher 🙂

Da hat ordentlich was Platz! Bei mir gibt es süße Weihnachtsgrüße. Und die Edgelits Formen Winterstädtchen passen einfach immer.

Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit und jetzt bin ich neugierig welche weihnachtlichen Grüßen wohl die anderen Teammädels aus der Box zaubern?

Claudia Becht 

Brigitte Baier-Moser

Sabine Steinkress

Sindy Mörtl

Isabel Kaubisch

Katharina Klaiber-Franzl