Framelits Formen Kittelkreationen

STEMPELHERZ BLOG-HOP Kittelkreationen

Ich heiße dich herzlich willkommen im Stempelherz BlogHop zum Thema Küche oder Kittelkreationen. Vielleicht hast du schon gesehen dass ich mich die ganze Woche mit dem Set beschäftigt habe und dir schon viele Ideen dazu gezeigt habe. Ich finde es so vielseitig und sehr schade dass es nicht in den neuen Jahreskatalog übernommen wird. Also falls du noch Interesse an dem Set hast melde dich bitte bald, denn die Zeit läuft…

Aber nun zu meinen neuen Ideen:

Erst zeige ich dir eine blumige Karte in den Farben Brombeermousse, Calypso und Pfirsich pur.

Die Stanzteile sind alle aus dem Framelits Formen Kittelkreationen und der Spruch aus dem Geburtstagsmix Set.

Die zweite Karte ist dieser Männerkarte sehr ähnlich die ich vor kurzem zeigte, dieses Mal allerdings die Mädelsvariante.

Und farblich passend habe ich noch ein Weck-Glas verziert, denn selbstgemachtes ist immer die beste Geschenkwahl! Für den Kreis habe ich die Stanzform aus den Kittelkreationen Framelits zwei Mal durch die BigShot gekurbelt, denn eigentlich ist diese nur ein Halbkreis (für die Schürzentasche) und den Text darauf in weiß embosst. Die Blätter sind aus den Thinlits Zarte Zierde.

So, das waren jetzt meine Projekte zum Kittelkreationen Set, ich bin schon sehr gespannt was die Team-Mädels alles aus der Küche zaubern, viel Spaß noch dabei.

Sabine Steinkress
Werbeanzeigen

Kleines Dankeschön

Ich hoffe es ist noch nicht langweilig, aber das ist jetzt das letzte Projekt zum Kittelkreationen Set – in Minzmakrone und Savanne!!! Morgen gibt es noch ein Mal Ideen zum Set, aber in anderer Farbkombination und dann ist aber Schluss! Ich freue mich trotzdem wenn du morgen Abend noch zum Stempelherz-BlogHop reinschaust.

Manchmal brauche ich ein schnelles Dankeschön zu einer Bastelarbeit oder Sonstigem und bei den Framelits Formen Kittelkreationen ist diese tolle Schere dabei und die macht sich super auf einen Anhänger und geht flott.

So, das waren meine Ideen zu diesem Farbschema, ich hoffe es hat dir gefallen 🙂

Kleine Geschenkidee für den Garten

Eine kleine Geschenkidee zeige ich dir heute, natürlich wieder aus dem Kittelkreationen Produktpaket.

Aus einem gewöhnlichen Packpapier habe ich die Mini-Leckereientüte ausgestanzt und mit einem Band verschlossen. In dieser Verpackung hat ein Päckchen Petersiliensamen Platz.

Dazu habe ich einen Anhänger gebastelt in den ich eine Holzgabel steckte die man dann zur Erkennung in die Erde steckt. Das Herz ist aus den Framelits Formen Kittelkreationen und die Stempel ebenso. Ganz schlicht – aber mit viel Liebe.

Geburtstagskarte für Männer

Hättest du gedacht dass man aus dem Stampin Up Produktpaket Kittelkreationen auch easy Männerkarten machen kann? Nein – ich beweise es dir…

Ok, das Set Geburtstagsmix ist auch mit dabei, aber du siehst das Grillbesteck macht großes Wetter und macht die Karte zu etwas ganz Besonderen.

Die Kronkorken stammen aus den Framelits Formen Einfach erfrischend, die leider auch nicht mehr im neuen Katalog sind.

Den Umschlag habe ich beim Auf-/Umräumen wieder entdeckt und wurde vor langer Zeit beim Ikea gekauft. Die Melonen haben genau die Farbe Minzmakrone, ich liebe es wenn alles so gut zusammenpasst!

Schere, Schnipsel & Manko Muttertag

Eigentlich müsste es heute Schere & Manko heißen, da Schnipsel auf Urlaub im sonnigen Amerika verweilt, während wir hier dem Schneetreiben zusehen müssen 😦

Dem aktuellen Thema ,Muttertag‚ schenken wir heute Beachtung und da ich mich zur Zeit noch intensiv mit auslaufenden Produkten von Stampin Up beschäftige kommt das Set Kittelkreationen diese Woche zum Einsatz!

Meine Mama kann superleckere und auch noch schöne Torten und Kuchen backen, deswegen habe ich mich für eine kleine Tortenform entschieden, die ich nett verpackt habe. Der Spruch passt einfach perfekt, auf meine Mama kann ich mich immer verlassen. Keine Ahnung wie sie das immer alles ,schupft‘. Da ich ja mittlerweile in derselben Situation bin wie meine Mama damals – drei Kinder, großes Haus, Garten und Landwirtschaft – sieht man erst was da Arbeit dahintersteckt. Als Kind war es für mich doch eher ,normal‘ dass man immer warmes und gutes Essen auf dem Tisch hat und saubere Kleidung usw., jetzt empfinde ich wirklich großen Respekt dafür.

Am liebsten bastle ich mit Minzmakrone und Savanne, das ist einfach eine unschlagbare Kombi.

Die ausgestanzten Kochutensilien sind doch ein süßer Hingucker, doch auch gestempelt macht es viel her.

So, falls du nicht schon bei Franzi warst hol‘ es noch schnell nach und ansonsten wünsche ich dir einen schönen Wochenstart!

Saurer Apfel

Bei mir ist soweit alles im grünen Bereich, auch wenn es auf dem Blog aussieht als wäre ich sehr untätig… Aber wir haben die Apfelernte erledigt und auch sonst einige Bauarbeiten abgeschlossen und da blieb zum Basteln wenig bis keine Zeit. Doch als ich im Stampin‘ Up Jahreskatalog das Stempelset Picked for you gesehen habe, hat es mich schon in den Fingern gejuckt, denn ich habe mir vor längerer Zeit bei Annika diese Karten gepinnt und so etwas in der Art wollte ich unbedingt mal ausprobieren…

Der Apfel sieht aus wie aquarelliert, doch du brauchst nicht malen können, in drei Schritten kannst du dir diese Optik einfach stempeln!

Nach einigem hin- und herprobieren gefiel mir farblich am Besten den 1. Stempel (sie sind in der Packung super beschrieben) in Limette als zweiten Abdruck, d.h, dass ich ihn vorher auf einem Schmierpapier abgestempelt habe und erst dann auf die Karte, danach den 2. Stempel mit Limette als ersten Abdruck und den 3. Stempel mit Apfelgrün stempelte.

Und in diesem Fall könnte ich meinen Stamparatus abknutschen, so kannst du im Nu viele, viele Äpfel stempeln und hast immer die perfekte Postition für die verschiedenen Stempel. Du kennst das Wunderteil noch nicht? Lass es dir von mir zeigen und erklären, du wirst begeistert sein!

Wenn ich meinen Kartenvorrat aufstocke bediene ich mich gerne an älteren Stempeln, will ja niemanden vernachlässigen hier…

Im Hintergrund kommt aber ein aktueller Stempel zum Einsatz – Buffalo Check – der hat mich so lieb angeguckt, da konnte ich nicht widerstehen…

So, das war jetzt noch ein frischer Wind auf dem Basteltisch aber jetzt kommt wieder Tannengrün und rote Schleifen zum Einsatz, ist ja nicht mehr lange bis der Konsumwahnsinn über uns hereinbricht 😉

STEMPELHERZ BlogHop Mitbringsel Adventszeit

Willkommen zu unserem heutigen Stempelherz BlogHop in kleiner aber feiner Runde. Mitbringsel zur Adventszeit ist das Thema und das hat mich doch etwas zum Grübeln gebracht… Das Wichtigste gleich nach dem Adventskranz ist für mich das Kekse backen mit meinen Kindern. Sie freuen sich immer sehr darauf und auch wenn die Realität so ausschaut, dass ich spätestens nach dem dritten Blech alleine in der Küche stehe, wäre der Advent ohne selbstgebackene Kekse kein Advent. Und darum habe ich mich für dieses Mitbringsel entschieden.

Kleine Keksausstecher verpackt mit einem Stück Farbkarton in Savanne. Als erstes habe ich ein Sichtfenster ausgestanzt mit der Schürze aus den Framelits Formen Kittelkreationen. Absolut passend finde ich die knuffige Frau vom Weihnachtsmann aus der Weihnachtswerkstatt zu dem Geschenk. Für mich ist das ja eher eine liebe Oma die einen mit leckerer Hausmannskost und Kuchen verwöhnt.

Bei der zweiten Variante hilft die fleißige Elfe aus der Weihnachtswerkstatt.

Koloriert mit den Stampin‘ Blends.

Würdest du dich über ein solches Geschenk freuen? Ich bin gespannt was meine lieben Freundinnen so zur Adventszeit verschenken.

Sabine Steinkress