Verpackung für Duschgel

SCHERE, SCHNIPSEL & MANKO Cats on appletrees

Ein herzliches Hallo an diesem Montag und schön dass du zu mir gefunden hast. Wir starten heute mit einer BlogHop Runde von Schere, Schnipsel & Manko mit Stempel von cats on appletrees. Ich habe ganz lange hin und her überlegt und meine Idee dann komplett verworfen, so ist jetzt ein Geschenkset mit den süßen Stempeln entstanden.

Ich bin ja totaler Fan der Marke, auf deren Insta Seite ist fast täglich ein neues Video zu sehen auf dem sie unterschiedlichste Produkte bestempeln. Das sieht auch alles immer so easy aus. Ich muss aber gestehen, ich bin einfach ClearStamp Fan, mit Holzstempel werde ich einfach nicht so warm. Ich weiß nie genau wo ich hinstemple, aber das müsste ich einfach mehr üben…

Das Designpapier mit den Aquarellklecksen ist doch wohl der Oberhammer, oder? Du findest es hier im Charlie und Paulchen Shop. Damit habe ich eine Verpackung für ein Duschgel gefaltet und ein Deckblatt für einen Notizblock.

Als Anhänger habe ich einfach ein paar unrunde Kreise gestanzt und diese einmal mit den Waschbären von cats on appletrees und einmal einen kleinen Spruch von Unsere kleine Bastelstube.

Den Notizblock zieren die kleinen Eichhörnchen. Dazu passend habe ich die kleinen Eukalyptus Stempel und Pflanzen mehrmals gestempelt und ausgeschnitten.

Da für uns Österreicher die Portokosten aus Deutschland recht hoch sind, kann ich euch den Snoeflingor Laden wärmstens empfehlen. Stöbert mal rein und nicht vergessen auch bei

Franzi und Renate wurde gestempelt!!!

STEMPELHERZ Weihnachtliche Verpackung

Riesen Schrittes nähern wir uns dem EINEN großen Fest und ich freue mich wirklich schon sehr darauf. Weihnachten mit Kindern ist einfach wunderschön. Und falls du noch auf der Suche nach einer Geschenkverpackung bist, dann ist das hier der richtige Ort für dich, denn wir vom Stempelherzteam zeigen dir heute noch einige Ideen dazu.

Ich muss zugeben, dass mein heutiger Beitrag mehr Nutzen als Wollen dient, denn ich bekomme hin und wieder Anfragen für die eine oder andere Anleitung. Das ist deswegen immer schwierig für mich, weil ich mir nie Notizen (zumindest keine Gscheiten) dazu mache und meist ,frei Schnauze‘ bastle. Deswegen zeige ich dir heute eine schnelle Verpackung für Duschgels, Bodylotions, Handcremen oder sonstigen Schnickschnack in der Tube die ich hier schon einmal gezeigt habe.

Dafür benötigst du einfach Designerpapier (in diesem Fall Hüttenromantik)  in der Größe 21 x 25 cm

Ich weiß, die Zeichnung ist furchtbar, aber hey – im Beschreiben bin ich noch schlechter… Die breiteren Linien unten werden geschnitten, der Rest erklärt sich von selbst 😉

Verzieren kann man die Box wie beliebt. Ich griff noch einmal zu Flockenfantasie mit Details aus den Framelits Rankenrahmen und der Sternenstanze.

Und als nächstes noch die Schiebebox die ich für meinen ersten BlogHop gebastelt habe, oh Mann das ist schon ein Weilchen her.

Die optimierte Version mit ANLEITUNG:

Für die Box benötigst du Farbkarton mit 21 x 21 cm und das Stanz- und Falzbrett für Umschläge. Mit diesen setzt du den ersten Falz bei 11,5 cm und den zweiten bei 17 cm und dann rundherum stanzen und falzen.

Die Banderole misst 17,8 x 15,2 cm, diese falzt du mit dem Falzbrett an der langen Seite ( 17,8)  bei  4 / 8,4 / 12,4 / 16,8 cm – dann die Häuschen ausstanzen und den Rand mit dem Cuttermesser ausschneiden, dahinter mit Vellumpapier bekleben und nach Belieben verzieren.

Nun lass dich noch von den Mädels inspirieren und dann ab zum Basteltisch!

Sabine Steinkress