Verpackung

NO DRAMA, LAMA!

Bei unserer Team-Weihnachtsfeier machte ich diese Geschenktüten für die Mädels:

Verschenkt habe ich diese Körpermilch, mir hat der Spruch so gefallen: No drama Lama für entspannte, stressfreie Stunden.

Es war eine tolle und gemütliche Weihnachtsfeier bei Renate und ich bin auch mit einer großen Kiste voller schöner Geschenke heimgekommen.

Advertisements

Da braut sich was zusammen….

Ich muss gestehen, es ist gar nicht so einfach meiner Up-Upline Renate etwas zu schenken. Sie selbst verschenkt immer so Sinnvolle, geniale Sachen und man möchte natürlich etwas Besonderes schenken und dabei nicht abstinken… Und da sie mir letztens begeistert erzählt hat, dass sie jetzt Naturkosmetik herstellt, dachte ich mir, ein paar Zutaten dafür könnte sie bestimmt brauchen!

Die Verpackung habe ich schlicht gehalten, mit einer Schürze aus dem Kittelkreationen-Set, dass es jetzt im neuen Frühjahr- Sommerkatalog gibt und einem alten Stempelset.

Zum Inhalt gehört ein Fläschchen mit Mandelöl – ja, ich weiß, dass ist keine Mandel, aber die Nuss aus dem We must celebrate ist mindestens so knuffig wie die kleinen Tierchen…

Etwas gelbes Bienenwachs – der Bienenstock aus Tierische Glückwünsche passt perfekt dazu. Die Bienchen schwirren dank Draht auch etwas durch die Lüfte.

Und noch ein Notizbuch zum Aufschreiben verschiedener Rezepturen.

Noch ein Becherglas dazu und das war’s! Sie hat sich auch sehr darüber gefreut – Mission erfüllt 🙂

STEMPELHERZ Blog-Hop – Weihnachtsgrüße aus der Box

Den Dezember widmen wir dem schönsten Fest des Jahres: Weihnachten! Genauer gesagt Weihnachtsgrüße aus der Box, hier ist meine Idee dazu:

Die Plopbox habe ich hier schon einmal gezeigt, nur diese hier ist viel größer – und natürlich weihnachtlicher 🙂

Da hat ordentlich was Platz! Bei mir gibt es süße Weihnachtsgrüße. Und die Edgelits Formen Winterstädtchen passen einfach immer.

Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit und jetzt bin ich neugierig welche weihnachtlichen Grüßen wohl die anderen Teammädels aus der Box zaubern?

Claudia Becht 

Brigitte Baier-Moser

Sabine Steinkress

Sindy Mörtl

Isabel Kaubisch

Katharina Klaiber-Franzl

Geschenkverpackung zum Geburtstag

Ein weiteres Projekt meiner Produktvorführung von OnStage war diese Geschenkverpackung

Mit dem Stanz-und Falzbrett für Umschläge habe ich aus dem Designerpapier Geburtstagssoirèe eine Box gefaltet und mit einer Olivgrünen Banderole verschlossen.

Auf flüsterweißen Karton mit der Seidenglanz Strukturpaste die neue Dekoschablone probiert, und mit Stanzteilen verziert. Ganz einfach und schnell.

INSPIRATION & ART Gut verpackt!

Neuer Monat, neue Runde hier bei Inspiration & Art. Gut verpackt ist das aktuelle Thema, und ich habe heute verschiedene Verpackungsmöglichkeiten für die Süßigkeiten-Röhrchen aus dem Stampin‘ up Herbst-Winterkatalog (S53)

Die erste Variante könnte ich mir auch gut für Hochzeiten (zB als Tischkärtchen, Gastgeschenk) vorstellen, eben in den passenden Farben.

   

Gefaltet aus einem Streifen Papier, mit einem stabilen Boden. Gefüllt habe ich die Röhrchen mit (Herz-)Konfetti, aber nach etlichen Stanzen war das Röhrchen erst halb voll (der Pessimist in mir würde sagen halb leer) ;( Aber du siehst worauf ich hinaus will… Kleiner Tipp: Hochzeitsmandeln füllen schneller!

Die nächste Möglichkeit ist wieder eine Plop-Box mit weihnachtlicher Banderole. Diesmal mit Weihrauch gefüllt.

    

Als nächstes eine stehende Verpackung mit Sichtfenster:

Im Röhrchen ist Kräutersalz, perfekt als Mitbringsel oder Gastgebergeschenk.

Und zu guter Letzt noch eine Box mit Teebeutel und braunem Zucker im Röhrchen.

   

Wie du siehst muss es nicht immer Süßes sein 🙂 Ich hoffe dir gefallen meine Verpackungsideen, falls du Interesse hast an der ein oder anderen Anleitung, lass es mich wissen, dann werd‘ ich mich mal dranmachen!

So, jetzt aber lang‘ genug bei mir aufgehalten, weiter geht’s in der tollen Teamrunde!

 

 

 

 

 

Claudia Becht

Franzi Manko

Maike Beimler

Sabine Steinkress

Grillmeister

So, heute zeig‘ ich dir mal etwas maskulines, eine Geschenktüte mit Grillgewürz.

Verziert mit dem Bierkrug aus dem Maßvolle Grüße Set. Verschlossen wird die Verpackung mit einem Holzspieß!

Orchidee

Schon die neuen Merci entdeckt? Die haben große Ähnlichkeit mit einigen Stampin‘ up Farben.

Limette, Sommerbeere, Wassermelone und Pfirsich pur… Nein, das sind nicht die Geschmacksrichtungen sondern die Farbnamen 🙂 Aber sieht doch lecker aus?

Die Orchideenstanzen sind wirklich toll. Mit wenig Aufwand hat man gleich eine wunderschöne Deko für Karten, Boxen, etc.

INDIANER-TIPI-GESCHENK

Passend zu den Einladungen vom letzten Beitrag habe ich Gastgeschenke dazu gebastelt.

   

Eine Box in Form eines Indianerzeltes dass man hinten öffnen kann.

Gefüllt mit Mini-Farbstiften und einen süßen Radiergummi/Spitzer.

 

Anleitung Kartenbox

Aufgrund der Nachfrage habe ich heute eine Anleitung für die Kartenbox die ich letztens hier gemacht habe. Dazu habe ich ein neues Set gebastelt, diesmal mit den Thinlits Kreative Vielfalt und den neuen In-Colours.

Die Thinlits sind so genial!!! 🙂 Manche stanzen, manche prägen, man kann nur die Innenteile ausstanzen, zusammen mit den Außenteil oder jeweils auf verschiedenen Papier ausstanzen – und alles auf der gleichen Ebene mit der Big Shot.

Bei der oberen Karte habe ich mir das Karo/Sternenmuster als Schablone ausgestanzt und mit den Schwämmchen koloriert. der Diamant erst nur das Außenteil aus aquarellierten Papier gestanzt und dann das Innenteil aus Meergrünen Cardstock draufgeklebt.

Hier auf Limette das Blatt geprägt, und unten auf Sommerbeere das Origamiherz dreimal geprägt.

Die Box ist zum Aufschieben, und hier gibt’s jetzt (endlich) die Anleitung:

 


ANLEITUNG KARTENBOX

  • extrastarker Karton Flüsterweiß 20,4 x 20,4 cm
  • mit dem Stanz-und Falzbrett für Umschläge stanzen und falzen bei 8,8 cm und 11,6 cm, alle vier Seiten

  

  • Falz nachziehen, Seiten einschneiden und zu einer Box falten wie oben auf den Bildern
  • falls dich die Klebeecken stören, kannst du ein 10,5 x 10,5 cm Papier draufkleben

Banderole / Deckel

  • extrastarker Karton flüsterweiß 27,5 cm x 11,2 cm1
  • falzen bei 11,1 / 13,2 / 24,4 / 26,5 cm
  • obere Seite nach Belieben verzieren, ausstanzen,…
  • zusammenkleben – fertig!

Minikarten Maße 10,5 x 21 cm bei 10,5 cm falzen

Viel Spaß beim Basteln!

Vulkan

Das Wetter nimmt im Moment vulkanische Ausmaße an, das nehme ich doch gleich als Vorlage für eine Bastelidee:

 

Der Vulkan ist eine Box in Pyramidenform, die hinten zu öffnen ist. Somit haben auch ein paar Goodies und Mini-Farbstifte Platz.

  

Der Dino ist von Die-namics, ist der nicht süß? Doch hier wäre eine Stampin’up Version, da hab‘ ich die Idee auch ein bisschen abgeguckt 😉